Überspringen
Eco Expo Asia
Eco Expo Asia
Canadian Waste

Environmental Technologies

Mit drei Umweltmessen und einem Kongressformat mit begleitender Ausstellung bietet die Messe Frankfurt der Industrie weltweit Plattformen, um sich im wachsenden Markt der Umwelttechnik auszutauschen.

Unsere Erfahrung ist unser Know-how.

Die Messen und Veranstaltungen der Messe Frankfurt sind führende Marktplätze für die Innovationen und Technologien in der Umwelttechnik. Als Spezialist für internationale Leitmessen beherrschen wir dabei nicht nur Organisation und Durchführung. Wir kennen auch die speziellen Herausforderungen der einzelnen Branchen sowie der Wachstumsmärkte und sind den aktuellen Entwicklungen stets einen Schritt voraus.

Veranstaltungen

Unser Netzwerk

Logo Association of Ontario Road Supervisors

Association of Ontario Road Supervisors

AORS - Association of Ontario Road Supervisors: Der Verband der Straßenaufsicht in Ontario ist ein Fachverband von Einzelpersonen  mit dem Ziel, hochwertige öffentliche Dienstleistungen durch Zertifizierung, Fortbildungsprogramme und Interaktion der Mitglieder zu erbringen.

http://www.aors.on.ca/

Logo COAST - Waste Management Association

COAST - Waste Management Association

Coast Waste Management Association: Der Verband ist ein Zusammenschluss der Festmüll-Industrie in den Küstenregionen von British Columbia.

http://cwma.bc.ca/

Logo Compost Council of Canada

Compost Council of Canada

Compost Council of Canada: Das kanadische Kompost Council ist eine nationale non-profit Mitgliederorganisation, die es sich zum Ziel gemacht hat, das Recycling und die Kompostierung organischer Abfälle  bekannt zu machen und zu fördern. Es dient als zentrale Plattform und Netzwerk für die kanadische Kompostierungsindustrie und trägt durch seine Mitglieder zur ökologischen Nachhaltigkeit des Gemeinwesens.

http://www.compost.org/

Logo Environmental Services Association of Alberta

Environmental Services Association of Alberta

ESAA - Environmental Services Association of Alberta: Der in der Provinz Alberta ansässige Verband ist ein non-profit mitgliederorientierter Verband zur Unterstützung einer starken Umweltdienstleistungsbranche.

http://www.esaa.org/

Logo Institute of Scrap Recycling Industries (ISRI)

Institute of Scrap Recycling Industries  

Das Institute of Scrap Recycling Industries (ISRI) ist eine private Non-Profit-Vereinigung in den Vereinigten Staaten, die mehr als 1.600 private und öffentliche gewinnorientierte Unternehmen vertritt.

http://www.isri.org

Logo Municipal Waste Association

Municipal Waste Association

Der kommunale Abfallverband ist eine non-profit Organisation, die 1987 von kommunalen Entsorgungs-Fachleuten aus Ontario gegründet wurde, um den Informations- und Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet der kommunalen Abfallverringerung und des Recyclings zu unterstützen.

http://www.municipalwaste.ca/

Logo Ontario Society of Professional Engineers

Ontario Society of Professional Engineers

Die Ontario Society of Professional Engineers (OSPE) ist die Interessenvertretung für das Ingenieurwesen in Ontario. Wir repräsentieren die gesamte Ingenieur-Community, u.a. professionelle Ingenieure, Hochschulabsolventen und Studenten, die in den strategisch wichtigsten Bereichen der Wirtschaft Ontarios arbeiten.

https://www.ospe.on.ca

Logo Recycling Council of Alberta

Recycling Council of Alberta

Das Recycling Council von Alberta, eine non-profit, politisch neutrale Organisation, wurde 1987 gegründet und 1995 offiziell als Wohltätigkeitsorganisation anerkannt. Aufgabe des Recycling Councils ist die Förderung und Unterstützung von Abfallverringerung, Recycling und Ressourcenschonung in der Provinz Alberta.

http://www.recycle.ab.ca/

Logo Saskatchewan Waste Reduction Council

Saskatchewan Waste Reduction Council

Das Saskatchewan Waste Reduction Council ist mit der Reduzierung des Abfalls in Saskatchewan befasst.

http://www.saskwastereduction.ca

Logo SWANA

SWANA  

Als Non-Profit-Organisation setzt SWANA auf Erziehung und Ausbildung und dient den mit der Abfallwirtschaft betrauten Personen und städtischen Institutionen als Ratgeber.

https://swana.org

Logo IPCA

IPCA - Indian Pollution Control Association

Die IPCA ist eine gemeinnützige nichtstaatliche Organisation und besteht aus einer breit gefächerten Gruppe umweltbewusster Personen aus dem Unternehms-, Behörden-, Justiz-, Technik-, Finanz-, Energie- und Umweltschutz-Sektor. Zu den Aktivitäten gehören die Prüfung aktuell beliebter Praktiken, die Bewertung ihrer Eignung angesichts bestehender Bestimmungen und die Entwicklung kosteneffektiver und umweltverträglicher Techniken und Strategien.

http://www.ipcaworld.co.in/

Logo NSWAI

Die NSWAI ist die einzige führende, professionelle, gemeinnützige Organisation auf dem Gebiet der festen Abfallstoffe in Indien, einschließlich toxischer, gefährlicher und biomedizinischer Abfälle. Die Ziele der NSWAI sind die Entwicklung der Abfallwirtschaft zu einem Berufsbild, größeres fachliches Know-how, Verbesserung der Gesetzgebung sowie deren Durchsetzung in der Abfallwirtschaft.

http://www.nswai.com

Logo Maharashtra Pollution Control Board

The Maharashtra Pollution Control Board (established September 7, 1970) implements a range of environmental legislation in the state of Maharashtra, India. The MPCB functions under the administrative control of Environment Department of the Government of Maharashtra.

http://mpcb.gov.in

Logo Maharashtra Water Resources Regulatory Authority

The Maharashtra Water Resources Regulatory Authority (MWRRA) is a vital feature of the wide ranging reforms in the water sector which are currently underway in the state of Maharashtra. The Authority meets the pressing need for an institutional mechanism to regulate the allocation, management and utilisation of the state's limited water resources through a participatory approach. The Authority aims at sustainability by ensuring that principles of productivity and equity are judiciously embedded in all aspects of water resources development and management.

http://www.mwrra.org

Logo American Water Works Association

Established in 1881, the American Water Works Association is the largest nonprofit, scientific and educational association dedicated to managing and treating water, the world’s most important resource. Its India Chapter, AWWA India proposes to bring its knowledge and experience to assist the Indian water industry for the maximum utilization of resources, and effective distribution of clean water throughout the country.

https://www.awwa.org  

Logo Water Quality Association India

Water Quality Association India (WQIA) is a not for profit organization, registered under the companies act 2013. Once a task force of the Water Quality Association USA (2008-2014), WQIA has now become an independent registered legal entity. The focus is on creating awareness on the standards of drinking water quality in India.

http://www.wqaindia.org

Logo Industrial Waste Management Association

Industrial Waste Management Association (IWMA) was set up as a Not for Profit Organization in 2002, with initial strength of 35 members from various industries. From 2002 to 2007, the Association was coordinating the assessment and clearance of various sites along with the Government of Tamil Nadu. Besides periodic review of the landfill site operation, IWMA conducts Seminars, training programs and offers consultancy services to industries/ industry clusters in partnership with institutions such as Central Leather Research Institute (CLRI), Chennai and IIT-Madras on environmental issues related to air, water and waste management.

http://www.iwma.in

Logo HKTDC

Hong Kong Trade Development Council (HKTDC)

Das HKTDC ist zuständig Hongkong als zentrales Geschäftszentrum und Lifestyle-Trendsetter Asiens zu positionieren. So präsentiert es die Stärken Hongkongs Dienstleistungssektoren in der Welt, ermutigt Unternehmen aus Übersee und Festland-China Hongkongs Services-Plattform zu nutzen und fördert Geschäftsmöglichkeiten für lokale Dienstleister. Es verfügt über 44 Niederlassungen in den wichtigsten Geschäftszentren der ganzen Welt, darunter 13 auf dem chinesischen Festland.

http://www.hktdc.com/

Unterstützt durch:

  • Austrian Trade Commission
  • BEAM Society Limited
  • Business Environment Council
  • Construction lndustry Council
  • Consulate General of Canada
  • Consulate General of Sweden
  • Consulate General of the Czech Republic
  • Consulate General of the Kingdom of the Netherlands
  • Department of lnternational Trade
  • Environmental Contractors Management Association
  • Environmental Protection Department, HKSAR
  • Federation of Hong Kong lndustries
  • French Chamber of Commerce & lndustry in Hong Kong
  • Green Council Limited
  • Guangdong Association of Environmental Protection lndustry
  • Hong Kong Electro-plating Merchants Association
  • Hong Kong Energy Conservation Association
  • Hong Kong Environmental lndustry Association
  • Hong Kong General Association of Re-cycling Business
  • Hong Kong General Chamber of Commerce
  • Hong Kong Green Building Council
  • Hong Kong lndoor Air Quality Association
  • Hong Kong Printed Circuit Association
  • Hong Kong Productivity Council
  • Hong Kong Science and Technology Parks Corporation
  • Hong Kong Surface Finishing Society
  • Professional Green Building Council
  • Shenzhen Association of Environmental Protection lndustry
  • The Chinese General Chamber of Commerce
  • The Chinese Manufacturers' Association of Hong Kong
  • The Hong Kong Association of Energy Service Companies Limited
  • The Hong Kong Association of Property Management Companies Limited
  • The Hong Kong Electronic lndustries Association
  • The Hong Kong Green Manufacturing Alliance
  • The Hong Kong lnstitute of Architects
  • The Hong Kong lnstitute of Landscape Architects
  • The Hong Kong lnstitute of Surveyors
  • The Hong Kong Institution of Engineers
  • U.S. Commercial Service
Logo German Water Partnership

German Water Partnership bündelt die Aktivitäten, Informationen und Innovationen des deutschen Wassersektors, um die Wettbewerbsposition von Wirtschaft und Forschung auf den internationalen Märkten zu stärken.

www.germanwaterpartnership.de

Logo German RETech Partnership

German RETech Partnership - das Netzwerk deutscher Unternehmen und Institutionen der Entsorgungs- und Recyclingbranche für den Export von innovativen Technologien und für den Know-how-Transfer.

www.retech-germany.net

Kontakt

Für Ihre Fragen und Anregungen nehmen Sie bitte direkten Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

Johannes Möller

Leiter Brand Management Environmental Technologies

Johannes Möller

Telefon +49 69 75 75 - 66 18

Fax +49 69 75 75 - 65 52

Manuel Olbrich

Brand Management Environmental Technologies

Manuel Olbrich

Telefon +49 69 75 75 - 58 39

Fax +49 69 75 75 - 65 52

Susanne Brendle

Media Relations Referentin

Susanne Brendle

Telefon +49 69 75 75 - 64 57

Fax +49 69 75 75 - 67 58

Mehr als 70 Technology- Veranstaltungen weltweit! Mehr Informationen hier

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen