Überspringen
Cleanzone: Ab ins All
Zurück zur Übersicht

Messe: Cleanzone

Ab ins All

Keine Kontamination: Wo besondere Anforderungen an Räume gestellt werden, braucht es innovative Lösungen. Die Cleanzone zeigte am 19. und 20. November 2019 in Frankfurt am Main Lösungen für die Beherrschung von Kontaminationsgefahren in der Hightech-Produktion. Hochkarätige Speaker setzten inspirierende Impulse.

November 2019

Kommunikation, Rundfunk und Navigation: 2.062 Satelliten kreisten Ende März 2019 um die Erde.[1] Was diese alle gemeinsam haben? Sie wurden in Reinräumen hergestellt. Von der Pharmaindustrie über die Medizintechnik bis zur Mikrotechnologie: Die Produktion hochtechnologischer Spitzenprodukte erfolgt unter extremen Bedingungen. Auf der Cleanzone in Frankfurt am Main zeigten am 19. und 20. November 2019 80 Anbieter wegweisende Lösungen für den komplexen Materialfluss im Reinraum.

The sky is not the limit: Die Weltraumforschung ist Vorreiter und Impulsgeber der Reinraumtechnik – doch Gleichberechtigung gibt es in diesem Bereich noch nicht. Die erste deutsche Frau im Weltall – das ist das Ziel des Start-Ups Die Astronautin gGmbH. Gründerin Claudia Kessler sprach in ihrem Keynote-Vortrag „Faszination Weltall – Frauenpower zwischen Atmosphäre und Orbit“ über die Rolle der Frauen in Naturwissenschaft und Technik. „Wir bieten mit unserer Initiative der deutschen Politik die Chance, ein deutliches Zeichen für Frauen in technischen Berufen zu setzen“, sagt Dr. Insa Thiele-Eich. Sie ist eine der beiden Astronautinnen-Anwärterinnen des Projektes. Mit Dr. Suzanna Randall üben sie die kontaminationsfreie Bearbeitung von Instrumenten in einer sogenannten „Glovebox“ und führen dort wissenschaftliche Experimente durch. Eine von ihnen wird im Jahr 2020 zur ISS fliegen. Zur kommenden Cleanzone am 18. und 19. November 2020 können sie hoffentlich schon spannende Erkenntnisse mit der Reinraumindustrie teilen.

#Cleanzone #Frankfurt am Main #Deutschland #Reinraum #Hightech #Innovation #Die Astronautin gGmbH

[1] Statista (2019)

Weitere Informationen finden Sie unter:

Pressemitteilung: Cleanzone 2019 – Innovationsfülle für Hightech-Industrien
Pressemitteilung: If the sky is not the limit: „Die Astronautin” auf der Cleanzone
www.cleanzone.messefrankfurt.com
www.cleanzone.messefrankfurt.com/whatsapp
www.cleanzone.messefrankfurt.com/facebook
www.cleanzone.messefrankfurt.com/twitter
www.cleanzone.messefrankfurt.com/linkedin

Tags

  • Innovationen
  • Messe

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen