Überspringen
Stand auf der Cleanzone
Zurück zur Übersicht

Messe: Cleanzone

Hygiene goes urban

Wie wichtig Kontaminationskontrolle ist, haben die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie seit März 2020 gezeigt: In Windeseile wurden Krankenhäuser hochgezogen, mobile Isolationszentren errichtet und intensivmedizinische Stationen ausgebaut. Firmen, die originär andere Produktsparten bedienen, stellten um auf die Fertigung medizintechnischer Artikel. Ein striktes Distanz-, Hygiene- und Kontaktmanagement reduzierte und steuerte die Nutzung öffentlicher Gebäude, Räume und Transportsysteme engmaschig.

Als „Learning“ aus der kritischen Phase der Pandemie bleiben Hygiene- und Reinheitswissen eine gefragte Kompetenz – gerade auch für die Gewerke der Immobilienplanung und Gebäudetechnik. Zum internationalen Austausch über Kontaminationskontrolle und Reinraumtechnologie lädt die Fachmesse Cleanzone am 18. und 19. November in Frankfurt am Main ein. Völlig neu ist 2020 die Anordnung der Produktgruppen, bei der der Plan einer Stadt Pate stand. Die Produktgruppen orientieren sich am Materialfluss in reinheitssensiblen Industrieproduktionen und sind als einzelne Stadtviertel um den zentralen Marktplatz angeordnet, wo beispielsweise die Cleanzone Conference mit spannenden Vorträgen den internationalen Austausch stärkt. Die Cleanzone Avenue verbindet die einzelnen Stadtteile und führt die Besucher, etwa zu den Angebotsbereichen Architektur-Planung-Engineering und Bau-Gebäudetechnik-Materialanlieferung.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.cleanzone.messefrankfurt.com

#CLZ20 #Cleanroom #Conference #TradeShow

Tags

  • Gebäudetechnik & Gebäudeautomation
  • Gebäudeplanung & Immobilienwirtschaft
  • Hygiene, Funktion & Design
  • Zutritt & Sicherheit
  • Luft & Belüftung
  • Wartung & Instandhaltung

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen